Leistungen

Wenn Sie einen Gefahrgutbeauftragten oder Unterstützung im Bereich Umweltschutz benötigen, dann sind Sie bei uns richtig!

Unsere Dienstleistungen umfassen:

    • Als externe Gefahrgutbeauftragte und Betriebsbeauftragte für Abfall sind wir für Sie vor Ort.
    • Wir bewerten mit Ihnen Ihre Abfälle, unterstützen Sie im Bereich verschiedenster Umweltthemen und bilden die Brücke beim Übergang von Abfällen zur Gefahrgutklassifizierung.
    • Durch unseren eigenen juristischen Dienst sind wir in der Situation auch komplexe umwelt-und gefahrgutrelevante Themen zu begleiten. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei arbeitsrechtlichen Projekten sowie in weiteren juristischen Angelegenheiten.
    • Als amtlich anerkannte Sachverständige arbeiten wir eng mit den zuständigen Behörden zusammen und stehen z. B. für den Bereich der „Ausnahmegenehmigungen für den Transport gefährlicher Güter” gerne zur Verfügung!
    • Die IHK Bochum, SIHK und die Bezirksregierungen Arnsberg sowie Düsseldorf haben uns als Lehrgangsträger mit eigenen Seminarräumen anerkannt.
    • Wir engagieren uns als anerkannter Weiterbildungsanbieter für die Umsetzung der Förderangebote „Bildungsscheck” und „Bildungsprämie”.
    • In unseren Schulungsräumen führen wir eigene Seminare und Workshops durch oder stellen unsere Referententätigkeiten als Inhouse-Schulungen oder für Drittanbieter zur Verfügung.
    • Wir bieten Ihnen eine Betreuung im Umweltbereich aus einer Hand an.
    • Wir erstellen für Sie für den Bereich Umweltschutz eine Hilfestellung und eine Betreuung zum Umwelt-Management-System im Rahmen Ihrer Zertifizierung nach ISO 9001 und 14001.
    • Wir begleiten Sie bei der Zertifizierung zur Prüfstelle für IBCs.
    • Wir unterstützen Sie bei internen und externen Audits und stellen externe Beauftragte für eine Vielzahl von Fachthemen zur Verfügung. Insbesondere im Bereich Gefahrgutrecht für alle Verkehrsträger und dem BBA und anderen Bereichen des Umweltschutzes.

    Aus der Summe dieser Erfahrungen können wir Ihnen aus einer Hand umfangreiche Dienstleistungen zur Verfügung stellen!

    Klicken Sie links die einzelnen Fachbereiche an und Sie erhalten nähere Informationen dazu.

    Unsere Leistungen finden Sie auch in diesem PDF-Flyer

Bescheinigungen von Gefahrgutfahrern und Gefahrgutbeauftragten

Der Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und... mehr

Unsere Kunden-Kommunikation in Zeiten der Corona-Virus-Pandemie

Wir nehmen unsere Arbeiten und Aufgaben bei unseren Kunden sehr ernst, jedoch ist ein... mehr

Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie in Deutschland

Die Landesregierung NRW hat am 15.03.2020 weitere... mehr

Zweiter Zertifikatslehrgang 2020 „Chemiespezifische Qualifizierung gemäß TRGS 520 (IHK)”

Ab 31.08. — 20.11.2020 startet der zweite 12-wöchige Zertifikatslehrgang... mehr

Weiteres Qualitätsmerkmal für die GEFAHRGUTJÄGER GmbH

Das GEFAHRGUTJÄGER Team ist ab sofort zertifiziertes Prüf- und... mehr

Notwendigkeit zur Bestellung eines Gefahrgutbeauftragten

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat zur... mehr

Anerkannter Sachverständiger gemäß § 5 Abs. 4 GGVSEB

Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Sachverständiger (GGVSEB § 5... mehr

GEFAHRGUTJÄGER GmbH: Zertifiziert nach 9001
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist AZAV-Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Veranstalter von Chemiespezifischen Qualifizierungen gemäß TRGS 520 (IHK)
Seit dem 21. Dezember 2018 wird die GEFAHRGUTJÄGER GmbH von LichtBlick mit umweltfreundlicher Energie versorgt
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist staatlich anerkannter Lehrgangsträger für EfbV-Lehrgänge
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Lehrgangsveranstalter nach TRGS 519 Anlage 3
logo-gefahrgutjaeger-bochum

Zertifikatslehrgang
„Chemiespezifische
Qualifizierung
gemäß
TRGS 520 (IHK)”

+++ zur Lehrgangsbeschreibung +++

Auskunft gibt:
Frau Klamann-Schilling · Tel.: +49 (0)234 33385658

logo-gefahrgutjaeger-bochum

Die aktuelle Alternative:

eLearning

„Personen nach
Kapitel 1.3 ADR,
§ 9 OWiG und § 14 StGB
die an der Beförderung
gefährlicher Güter
beteiligt sind”

[ zur Anmeldung ]