Aktuelles vom 26. Mai 2015

Anerkannter Sachverständiger gemäß § 5 Abs. 4 GGVSEB

Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Sachverständiger (GGVSEB § 5 Abs. 4) für Gefahrgut. Wir bieten unseren Kunden folgende Leistungen dazu an:

  • Gutachten zu Verpackungen
  • Einzelabnahmen für z. B. abgelaufene Verpackungen, Großverpackungen, Großpackmitteln usw.
  • Erstellung und Bewertung von Expertisen
  • Bewertung von Transportsituationen, insbesondere innerbetriebliche Transportsituationen
  • Bewertungen von Auslegungen zur RSEB
  • Beratung zur Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben (z. B. ADR RSEB, RID, IMDG)
  • Beratung zum Gefahrgutrecht bei der Einstufung von Stoffen/Materialien im Übergang zum Gefahrgut (z. B. Bewertung von Analysen)

Neuer Zertifikatslehrgang „Chemiespezifische Qualifizierung gemäß TRGS 520 (IHK)” geht an den Start

Heute startet der 12-wöchige Zertifikatslehrgang „Chemiespezifische... mehr

Stand beim 5. Tag der Entsorgungs-Logistik

Am 27. September 2019 fand in Selm der „5. Tag der Entsorgungs-Logistik”... mehr

Weiteres Qualitätsmerkmal für die GEFAHRGUTJÄGER GmbH

Das GEFAHRGUTJÄGER Team ist ab sofort zertifiziertes Prüf- und... mehr

Notwendigkeit zur Bestellung eines Gefahrgutbeauftragten

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat zur... mehr

Anerkannter Sachverständiger gemäß § 5 Abs. 4 GGVSEB

Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Sachverständiger (GGVSEB § 5... mehr

GEFAHRGUTJÄGER GmbH: Zertifiziert nach 9001
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist AZAV-Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Veranstalter von Chemiespezifischen Qualifizierungen gemäß TRGS 520 (IHK)
Seit dem 21. Dezember 2018 wird die GEFAHRGUTJÄGER GmbH von LichtBlick mit umweltfreundlicher Energie versorgt
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist staatlich anerkannter Lehrgangsträger für EfbV-Lehrgänge
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Lehrgangsveranstalter nach TRGS 519 Anlage 3
logo-gefahrgutjaeger-bochum

Zertifikatslehrgang
„Chemiespezifische Qualifizierung
gemäß TRGS 520 (IHK)”

+++ zur Lehrgangsbeschreibung +++

Auskunft gibt:
Frau Klamann-Schilling · Tel.: +49 (0)234 33385658