Aktuelles 148 vom 05. November 2020

Bescheinigungen von Gefahrgutfahrern und Gefahrgutbeauftragten

Die EU hat bedingt durch die Corona-Pandemie 2020 eine Multilaterale Sondervereinbarung M324 erlassen. Diese wurde nun durch die M330 fortgesetzt. Darin wird geregelt, dass alle Bescheinigungen von Gefahrgutfahrern und Gefahrgutbeauftragten, die zwischen dem 01.03.2020 und 01.02.2021 auslaufen bzw. auslaufen werden, bis zum 28.02.2021 ihre Gültigkeit behalten.

Die Bescheinigungen von Gefahrgutfahrern werden verlängert, wenn vor dem 01.03.2021 die Teilnahme an einer Auffrischungsschulung und eine bestandene Prüfung nachgewiesen wurden.

Nach Irland, der Slowakei, Frankreich und Tschechien hat nun auch Deutschland die M330 gezeichnet. Es ist zu erwarten, dass weitere Staaten der Vereinbarung beitreten. Das vollständige Multilaterale Abkommen M330 als PDF (englisch).

Erfolgreicher Abschluss des deutschlandweit zweiten Zertifikatslehrgangs „Chemiespezifische Qualifizierung gemäß TRGS 520 (IHK)”

Im August 2020 begann in Bochum bei der AkademieGEFAHRGUTJÄGER der... mehr

Zertifikatslehrgänge 2021 „Chemiespezifische Qualifizierung gemäß TRGS 520 (IHK)”

Auch im neuen Jahr 2021 starten wieder zwei... mehr

Bescheinigungen von Gefahrgutfahrern und Gefahrgutbeauftragten

Die EU hat bedingt durch die Corona-Pandemie 2020 eine Multilaterale... mehr

Neue Zusatztermine 2020 für Online-Präsenzschulungen

Für folgende Online-Trainings (Online-Präsenzschulungen bieten wir neue... mehr

GEFAHRGUTJÄGER GmbH: Zertifiziert nach 9001
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist AZAV-Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Veranstalter von Chemiespezifischen Qualifizierungen gemäß TRGS 520 (IHK)
Seit dem 21. Dezember 2018 wird die GEFAHRGUTJÄGER GmbH von LichtBlick mit umweltfreundlicher Energie versorgt
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist staatlich anerkannter Lehrgangsträger für EfbV-Lehrgänge
Die GEFAHRGUTJÄGER GmbH ist anerkannter Lehrgangsveranstalter nach TRGS 519 Anlage 3
logo-gefahrgutjaeger-bochum

Neuerungen zum ADR 2021

Passende Seminare:
Personen nach Kap. 1.3
Neues für Gefahrgutbeauftragte

Auskunft gibt:
Frau Klamann-Schilling · Tel.: +49 (0)234 33385658